Aktivierung des Immunsystems bei Krebserkrankungen:

Hyperthermie als Überwärmungstherapie in der Krebstherapie. Die ursprüngliche Fiebertherapie der klassischen Antike hat sich bis heute zu einer modernen Therapiemethode weiterentwickelt. Vor allem Defekte im Immunsystem profitieren von der Therapiemethode Hyperthermie, die durch die Kraft der kontrollierten Überwärmung das Immunsystem … Weiterlesen

Kombinationstherapie: Im Verbund können Strahlentherapie und Hyperthermie voneinander profitieren

Hyperthermie ist eine vielfältig kombinierbare Therapiemethode in der Behandlung von Krebs. Neben einer direkt tumorschädigenden Wirkung durch Wärme kann sie auch den krebstötenden Effekt der klassischen Strahlentherapie verstärken. Dr. Henning Saupe beschäftigt sich seit 10 Jahren mit Hyperthermie. Eine Form … Weiterlesen

Krebstherapie mit der Kraft der Wärme: Die alternative Behandlungsmethode „Hyperthermie“

Die Selbstheilungskräfte des Körpers durch Wärme zu aktivieren, ist seit der Antike eine der ältesten Therapien überhaupt und im Besonderen bei Tumorerkrankungen. Auch heute kann der Einfluss von Wärme auf die Selbstheilungskräfte des Körpers und zur Abtötung von Krebszellen genutzt … Weiterlesen

Krebstherapien mit Herz und Verstand

Krebstherapien mit Herz und Verstand: Arcadia-Praxisklinik in Kassel verbindet moderne wissenschaftlich entwickelte Therapiemethoden mit traditioneller ganzheitlicher Heilkunst und Philosophie. Seit 6 Jahren arbeiten die beiden Allgemeinmediziner Dr. Christian Büttner und Dr. Henning Saupe in der Arcadia-Praxisklinik in Kassel mit vorwiegend … Weiterlesen